Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
09.09.2012 / 15:00

Dortmund / Deutschland

Stadion an der Flora TSC Eintracht Dortmund II ETuS/DJK Schwerte II Kreisliga B Dortmund 8:0 ca.20

 zum Bericht


DSC 0336 1024x678DSC 0337 678x1024DSC 0338 1024x678DSC 0339 1024x678DSC 0340 1024x678DSC 0341 1024x678DSC 0342 1024x678DSC 0343 1024x678DSC 0344 1024x678DSC 0345 1024x678DSC 0346 1024x678DSC 0347 1024x678DSC 0348 1024x678DSC 0349 1024x678DSC 0350 1024x678DSC 0351 1024x678DSC 0352 1024x678DSC 0353 1024x678DSC 0354 1024x678DSC 0355 1024x678DSC 0356 1024x678DSC 0357 1024x678DSC 0358 1024x678DSC 0359 1024x678DSC 0360 1024x678DSC 0362 1024x678DSC 0363 1024x678DSC 0364 1024x678DSC 0365 1024x678DSC 0366 1024x678DSC 0367 1024x678DSC 0368 1024x678DSC 0369 1024x678DSC 0370 1024x678DSC 0371 1024x678DSC 0372 1024x678DSC 0373 1024x678DSC 0375 1024x678

Kurz vor Abreise aus dem Pott gab's noch einen neuen Ground in Dortmund - da auch immerhin schon der 13.

Den Asche-Nebenplatz an der Flora hatte ich bereits ein knappes Jahr zuvor gemacht. Dieser wird allerdings derzeit zum Kunstrasen umgebaut, was meine Freundin und ich auch bereits vor zwei Wochen gesehen hatten, als wir den Tag der offenen Tür des TSC besucht hatten.

Der Hauptplatz ist aber auf jeden Fall ungleich interessanter als ein einfacher KRP oder Ascheplatz.
Der kann nämlich richtig was. Dabei fängt alles schon mit dem imposanten Vereinsgebäude an, welches diverse Sportrichtungen und -hallen beherbergt. Schon im Restaurant und draussen an der Strassenseite gibt es diverse Kleinode zu bewundern. 
Weiter geht's dann mit dem Ground an sich: 
Direkt am Vereinsgebäude dran befinden sich einige Stehstufen die komplette Länge lang, oben drüber die Terasse (sehr schmal) vom Restaurant, auch mit super Blick auf das Spielfeld.
Auf der Gegengerade dann nochmals Stehbereich und einige Holz-Sitzbänke. An der rechten Kurve dann derzeit Baustelle wegen dem KRP und dazu noch ein Beachvolleyballplatz.
Linker Hand teils Baustelle teils uralte Stestufen die gut auseinanderfallen.
Von der Aussicht her gibt's auch einiges: Schaut man vom Vereinsgebäude nach rechts sieht man das Westfalenstadion (ist nur einige hundert Meter weg) - nach links geschaut sieht man den Dortmunder Florian (TV-Turm).

Also - eine ganz tolle Anlage, voll nach meinem Geschmack!!!

Das Spiel:
Es spielten zwei Zweitvertretungen, Kreisliga B - also sehr weit unten. Und das dann noch bei 30 Grad im nicht vorhandenen Schatten...
Trotzdem - so wie sich die Gäste präsentiert haben, das geht gar nicht. Null Bewegung, keine positive Körpersprache, praktisch keinerlei Torchancen, keine Gegenwehr, keine Kommunikation. Da konnte auch der Rudi Völler Verschnitt nichts helfen der als Oldie bei den Gästen spielte. Ebenso war der Coach wenig hilfreich, so wie er stumm und qualmend an der Seitenlinie auf und ab ging.
Zu guter letzt flog dann noch einer der in rot spielenden Gäste knapp 15 Minuten vor schluß mit glatt Rot vom Platz - wobei keiner so richtig wußte weswegen. Dumm bzw. interessant war daran, dass nach dem Platzverweis kein Tor mehr fiel für die Eintracht - es stand allerdings schon 8:0....
Also, es war interessant!  ;-)

P.S. Am Eingang nach Schal gefragt...Die gibts nur werktags.... was'n Quatsch. :-P

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 2,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang