Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
19.03.2017 / 11:00

Bayreuth / Deutschland

Sportanlage Jakobshöhe

SpVgg Bayreuth (F) SpVgg Erlangen (F) Frauen Landesliga Nord 2:1 40
19.03.2017 / 15:00 Weißenbrunn / Deutschland Leßbachstadion TSV Weißenbrunn FC Schwürbitz Kreisliga Kronach 3:0  ca.150

 zum Bericht


IMG 6394 1024x768IMG 6395 1024x768IMG 6396 1024x768IMG 6397 1024x768IMG 6398 1024x768IMG 6399 1024x768IMG 6400 1024x768IMG 6401 1024x768IMG 6402 1024x768IMG 6403 1024x768IMG 6404 1024x768IMG 6405 1024x768IMG 6406 1024x768IMG 6407 1024x768IMG 6408 1024x768IMG 6409 1024x768IMG 6410 1024x768IMG 6411 1024x768IMG 6412 1024x768IMG 6413 1024x768IMG 6414 1024x768IMG 6415 1024x768IMG 6416 1024x768IMG 6417 1024x768IMG 6418 1024x768IMG 6419 1024x768IMG 6420 1024x768IMG 6421 1024x768IMG 6422 1024x768IMG 6423 1024x768IMG 6424 1024x768IMG 6425 1024x768IMG 6426 1024x768IMG 6427 1024x768IMG 6428 1024x768IMG 6429 1024x768IMG 6430 1024x768IMG 6431 1024x768IMG 6432 1024x768IMG 6433 1024x768IMG 6434 1024x768IMG 6435 1024x768IMG 6436 1024x768IMG 6437 1024x768IMG 6438 1024x768
 

Bei nieseligem Wetter ging es am Sonntagmorgen auf zu eigentlich drei Spielen, leider wurde aber, wohl witterungsbedingt, kurzfristig das eine oder andere Spiel abgesagt, so dass ich unterwegs noch umdisponieren musste, um wenigstens zwei Spiele sehen zu können.

Den Anfang machte der Landesligaground an der Bayreuther Jakobshöhe. Hier spielt nicht nur die Zweite der Altstadt sondern auch die Damen. Die hab ich mir dann heute angesehen, auch wenn ich ja normalerweise probieren, Damenspiele zu vermeiden. So war dann auch der Kick heute keine Feinkost für die Augen. Aber es war besser als das meiste, was ich an Frauenfußball bisher gesehen habe, vor allem die zweite Hälfte ging in Ordnung. 

Die Sportanlage ist dann schon eher ein Witz - ein zerhackter Rasenplatz mit Flutlicht und sonst ohne jeglichen Ausbau. Einziges Highlight war der kleine Kiosk am Eingang. Der hatte sogar auf und konnte mich zum Aufwärmen mit Kaffee versorgen.

Dann ging es weiter gen Stockheim im Kreis Kronach. Hier sollte eigentlich um 13.15 Uhr das Spiel der Zweitvertretung des örtlichen FC stattfinden, und zwar im wirklich chicen kleinen Maxschachtstadion. Leider erfuhr ich dann vor Ort, dass der Schiri das Spiel abgesagt hatte, warum auch immer... Sehr schade. Das Teil muß ich mir aber mal merken...

Somit machte ich mich zu einer Alternative auf. Eine wäre gewesen, knapp zwei Stunden in Stockheim zu warten und das Spiel der Ersten anzusehen - aber so lange wollte ich nicht warten.
Also ging es ein gutes Dutzend Kilometer weiter gen Süden, nach Weißenbrunn. Hier spielte dann in der Kreisliga Kronach der TSV Weißenbrunn gegen den Tabellenvorletzten FC Schwürbitz. Weißenbrunn gewann als Tabellenzweiter standesgemäß mit 3:0.
Das "Leßbachstadion" ist klein aber ok. Zwei Stehsstufen auf der Seite des Vereinsheims. Gegenüber eine Steckanzeigentafel. Nix Großartiges aber total in Ordnung für meinen Geschmack.
Erwähnenswert ist noch das Catering - die Würstchen waren sehr lecker, vor allem das dazu gereichte Kümmelbrot war super.

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang